zum Inhalt springen

+++Keep Calm! Stay Safe!+++

+ + + + + + + Bitte vermeiden Sie soziale Kontakte! Ziel ist es die Verbreitung zu verlangsamen, indem Infektionsketten unterbrochen werden, um eine Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden.

Die Universität zu Köln reagiert auf die Corona Pandemie.
Alle Infos finden Sie hier:
http://portal.uni-koeln.de/coronavirus

Infos Stand 16.3.

Die jetzt angesetzten Präsenzprüfungstermine im Verantwortungsbereich der Universität werden zunächst bis zum 20. April 2020 mit sofortiger Wirkung abgesagt.

Prüfungen werden entweder nachgeholt oder durch geeignete, alternative Formate ersetzt.
Informationen hierzu sind über die zentrale Homepage der Universität und die Webseiten der Fakultäten baldmöglichst erhältlich. Informationen werden für angemeldete Prüfungsteilnehmer*innen zudem ebenfalls baldmöglichst über die Smail-Accounts verschickt.

Bachelor- und Masterabschlussarbeiten sind ab sofort so weit wie möglich im Homeoffice durchzuführen. Betroffene, die durch die ergriffenen Maßnahmen Probleme bei der Fertigstellung haben, wenden sich für Lösungen an die zuständigen Prüfungsämter/-ausschüsse.

Die Fakultäten werden gebeten, die Abgabefristen für Hausarbeiten ggfs. zu verlängern oder eine rein digitale Abgabe zu ermöglichen.
Härtefalllösungen erfolgen durch die zuständigen Stellen der Fakultäten.
Staatsexamensprüfungen sind nicht Gegenstand dieser Entscheidung, da sie der Aufsicht der staatlichen Prüfungsämter unterliegen. Diese haben sich bereits per Mail an die betreffenden Studierenden gewandt.

Alle Infos zu den Praxisphasen, die an Schulen durchgeführt werden, finden Sie im Newsticker des ZfL der Universität zu Köln: http://zfl.uni-koeln.de/

+ + + + +